Alphabet

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Alphabet beschreibt eine Sammlung von Buchstaben. Es grenzt sich gegenüber dem Buch in besonderer Weise dadurch ab, daß es wesentlich mehr Struktur und Inhalt aufweist. Während bei Büchern die Buchstaben alle durcheinander liegen, werden diese im Alphabet nacheinander aufsteigend niedergeschrieben.

Trotzdem hat es das Alphabet immer noch nicht geschafft, die gesamte Welt zu unterjochen. Einige asiatische Länder bevorzugen mehr die gesamtheitliche Darstellung von Wortphrasen.

Eine Abwandlung des hier verwendeten Alphabets, mit dem sich interessante Spielereien betreiben lassen, wurde schon im antiken Grichenland verwendet. Man nennt es griechisches Alphabet.

[Bearbeiten] Vor- und Nachteile der Struktur

Der Vorteil dieser Struktur ist, daß man immer genau weiß, wo sich ein Buchstabe gerade befindet. Der Nachteil ist, daß sich so nur wenige und kurze Wörter bilden lassen:

  • ab, CD, Hi, VW

Einige neue Wörter lassen sich auch rückwärts finden:

  • Po, On

Da ist es schon besser, man würfelt die Buchstaben wild durcheinander

[Bearbeiten] Buchstaben

Spezialprojekte
projects