Amphetamin

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

"Methyl-Amphetamin? Crystal? - Wia nenn'n det NSA - Neva Sleep Again! - Eine Pille rein un' dann nonstop von Berlin nach Wladivostock runterheiz'n!"

~ Bodo - «da Bär» Schnarchnixkowski, LKW-Fahrer über Methyl-Amphetamin
Amphetamin m963664
Sieht aus wie Calgon: Das Amphetin.

Ursprünglich einmal als das Kokain der Armen bezeichnet, hat sich Amphetamin (Speed) und Methyl-Amphetamin (Crystal) in den letzten Jahrzehnten für viele Menschen zu einem überlebensnotwendigen Nahrungsergänzungsmittel entwickelt. In den vom Schlankheitswahn befallenen Industrienationen wird es häufig als Appetithemmer zur Gewichtsreduktion verwendet, da die Einnahme von Amphetamin das Hungergefühl gänzlich unterdrückt. Kleine, dicke Kinder, die vom ADS-Syndrom befallen sind, bekommen Amphetamin in Form von Ritalin verabreicht und Lastwagenfahrer, die oft tagelang ohne Schlaf unterwegs sind, ernähren sich fast ausschließlich von dieser Substanz.

[Bearbeiten] Wirkung auf Tiere

Tier
Löwe auf Methyl-Amphetamin

Gibt man jedoch Haustieren oder amerikanischen Soldaten dieses Wundernahrungsmittel, so werden diese schnell abhängig und übertreiben es oftmals mit der Einnahme. In der Natur wurde insbesondere bei Vierbeinern oftmals ein merkwürdiges Verhalten nach der Einnahme von Methyl-Amphetaminen beobachtet. Bei amerikanischen Soldaten, die vor den Kampfeinsätzen von ihren Vorgesetzten dazu gezwungen werden, diese extrem aufputschende Droge zu konsumieren, führt das Amphetamin zur totalen Enthemmung und Überreiztheit. Das Friendly Fire - also der irrtümliche Beschuss und die Vernichtung eigener Truppenteile - hängt oft unmittelbar mit dem Konsum zusammen.


Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects