Antichrist

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Sammelpunkt Werde kreativ und hilf mit!

Dieser Artikel könnte noch groß und mächtig werden! Hilf mit, bring deine Ideen ein oder ermutige andere Autoren hier mitzumachen!

Der Antichrist ist die einzig echte Alternative zu Christus.


[Bearbeiten] Leben

Der Antichrist wurde um 20 v. Chr. geboren und trug während seines irdischen Lebens den Namen “Judas”. Nachdem er vom Teufel nach dem biblischen Abendmahl mit einem Koffer voller Schwarzgeld bestochen wurde und daraufhin Jesus an die Römer verriet, wurde er aus dem Himmel verbannt. Daraufhin nahm ihn Satan unter seine Fittiche und machte in der Hölle aus Judas den perfekten Antichrist. Er ist heute überall, wo das Böse lauert, z.B. in dunklen U-Bahnhöfen bei Nacht, Folterverliesen in Guantanamo oder im Kindergarten um die Ecke.

Heimlich plant der Antichrist schon seit Jahrhunderten die totale Zerstörung der Welt. Leider hat das noch nie geklappt, aber vielleicht ist es am 21.12.2012 endlich soweit, wenn der Maya-Kalender endet und die Erde angeblich untergehen soll. Bis dahin heißt es abwarten und Tee trinken…


[Bearbeiten] Privates und Adolf

Privat ist der Antichrist eigentlich ein ganz lieber und sensibler Mensch. Er hat einen Wellensittich als Haustier, hält sich an den Putzplan seiner Eigentumswohnung, hört mit Vorliebe Mozart und ist beim Deutschen Roten Kreuz beschäftigt. Das darf jedoch niemand wissen, da dies seinen Ruf als verlängerter Arm des Teufels ordentlich ramponieren würde!

Der Antichrist ist eine der bedauernswertesten Figuren der Geschichte. Er hatte keine Freunde, keine Familie, keine Spülmaschine und keine besonderen Fähigkeiten außer vieleicht dem ewigen Leben, mehr aber auch nicht. Er war ein absolut unwichtiger Durchschnittsmensch. Eigentlich hieß er auch gar nicht Antichrist sondern ... Adolf. Um sich bei den Leuten beliebt zu machen, nutzte Adolf den Abscheu gegen die zeitweiligen Buhmänner der Geschichte und profilierte sich selbst als deren größter Feind.

Als man im Nudeltum gerade groß gegen einen gefährlichen Typen mit selbstgebastelter Dornenkrone mobil machte, wurde aus dem unscheinbaren Adolf ... der Antichrist.


[Bearbeiten] Weitere Inkarnationen Adolfs

Um die Wartezeit zu überbrücken, hat Adolf weitere negierte Persönlichkeiten angenommen wie:


[Bearbeiten] Zitat des Antichristen

  • "Es reicht nicht nur gegen eine dumme Sache zu sein, man muss auch dumme Alternativen aufzeigen."
  • "Heute ist das Ende aller Tage!"

[Bearbeiten] Zitat eines Gegners des Antichristen

  • "If you hate it here so much, then why don't you shut up and get the hell out?"
  • "Das ist Wahnsinn - warum schickst du mich in die Hölle?" (Wolfgang Petry)
Spezialprojekte
projects