Bundeslade

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bundeslade
Letzte bekannte Aufnahme der Bundeslade um 1965

Die Bundeslade ist ein Geheimversteck, in der sich die echte Verfassung von Deutschland befindet.

[Bearbeiten] Geschichte

Nach dem verlorenen Krieg 1945 setzten sich einige liberal gesonnen Menschen zusammen und verfassten die Verfassung für Deutschland. Da aber Amerika seinen alten Werkzeuge für die Produktion von veralteten Automobilen verkaufen wollte, wurden alle Mitglieder dieses Bundes getötet. Die Bundeslade wurde gestohlen und befindet sich angeblich in Goa / Indien. Zum letzten Mal wurde die Bundeslade 1965 auf dem Wikipedia Kongress für eingeschränkte Information gesehen.


Stumpfsymbol Dieser Artikel ist ein Stumpf!

Diese Vorlage bescheinigt dem Artikel, was man sonst nur über Peter Maffay sagt: Er ist etwas zu kurz geraten. Ist das Thema für einen ausführlichen Artikel eher ungeeignet, so droht die Abschiebung ins Undictionary.

Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects