Charles Darwin

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Darwinkopp
Einer der größten Fälscher und Pseudowissenschaftler aller Zeiten neben Konrad Kujau und Ranga Yogeshwar.

Charles Darwin (* 12. Februar 1809 in The Mount (einem Teil von Shrewsbury), England; † 19. April 1882 in Downe) war ein Naturforscher, Hochstapler, Scharlatan und Religionsgründer.

[Bearbeiten] Leben

Darwin sammelte als kleiner Junge gerne Käfer und genoss es, sie auf Nadeln zu spießen. Er beschloss, einen Beruf zu wählen, bei dem er jede Menge Tiere quälen, dazu viel in der Welt herumkommen, viele Frauen abschleppen und jederzeit einem größeren Publikum etwas vom Pferd erzählen konnte. Aus diesem Grund wollte er zunächst Pferdeflüsterer werden. Diesen Beruf gab es jedoch noch nicht, da das Kino noch gar nicht erfunden war. Also begnügte er sich damit, sich auf Vortragsreisen als Naturforscher auszugeben und einen eigenen pseudowissenschaftlichen Kult zu begründen.

[Bearbeiten] Verschrobene Ideen

Darwin musste aus jeder kleinen Beobachtung gleich eine hochgestochene Theorie an den Haaren herbeiziehen. Aus der Tatsache, dass das Schiff, mit dem er reiste, „Beagle“ hieß, leitete er zum Beispiel die Behauptung ab, Schiffe stammten von Hunden ab. Auf den Galapagos-Inseln fiel ihm seine Brille in die Schildkrötensuppe, so dass er die Vögel, die er beobachtete und in sein Notizbuch zeichnete, alle für Finken hielt, vom Albatros bis zum Pelikan. Und der Fund einiger Knochen veranlasste ihn zu der lächerlichen Aussage, die Dinosaurier seien bereits ausgestorben, während man sie noch heute fast täglich im Fernsehen beobachten kann.

[Bearbeiten] Verhältnis mit Elisabeth I.

Ein Verhältnis mit Königin Elisabeth I. von England konnte Darwin nach langem Herumdrucksen vor den neugierigen Pressevertretern seiner Zeit nicht geheim halten. Die hinkende Monarchin und der verträumte Bierdeckelsammler lernten sich auf der Jungfernfahrt der Titanic im Jahre 1912 kennen und waren die einzigen Überlebenden der Naturkatastrophe, da sie sich bereits vor der fatalen Kollision des Schiffes mit einer Seerobbe auf einen heranschwimmenden Eisberg zurückzogen. Dort verharrten sie einige Zeit, bis sie sich zur Jahrtausendwende, dem Millennium, dazu entschlossen, mit dem Zeitumdreher, den sie Hermine Granger gestohlen hatten, und Harry Potters Unsichtbarkeitsmantel zurück in die Vergangenheit zu reisen, um gemeinsam die Französische Revolution vorzubereiten. Obgleich Elisabeth eine machtbesessene Person war, schien sie in Darwins Anwesenheit vollkommen verändert. Als jedoch ihr erstes gemeinsames Kind geboren wurde, Harriett, eine Schildkröte, beschuldigte sie Darwin des Verrates und Ehebruchs, den sie noch nicht eingegangen waren. Rasend in ihrer Tollwut, schickte sie ihren einstigen Geliebten samt der Tochter auf die fernen Galapagos-Inseln, wo er begann, sich voll und ganz wieder der Natur zu widmen.

[Bearbeiten] Religion

Charles Darwin erfand die Evolutionstheorie und begründete damit die heute weltweit bedeutende Kirche des Atheismus. Seine religiösen Grundaussagen lassen sich in etwa so zusammenfassen:

  • Gott schuf den Menschen nach seinem Bilde. Das steht schließlich so in der Bibel.
  • Der Mensch geht auf zwei Beinen, gibt Grunzlaute von sich, schmatzt beim Essen und benimmt sich auch sonst ziemlich affig.
  • Folgerung: Gott stammt vom Affen ab.


Die großen Religionsstifter im Vergleichstest
Name Moses Lao-tse Buddha Jesus Mohammed Darwin Bobby Henderson
Religion(en) Judentum Taoismus Buddhismus Christentum, Katholizismus, Protestantismus, ca. 1000 weitere Sekten und Abspaltungen Islam, Sunnitentum, Schiitentum, vereinzelte weitere Sekten Atheismus, Evolutionslehre Nudeltum, Pastafarianismus
Wunder (ca.) 20 0 0 200 0 0 1
Heilsversprechen Gelobtes Land, Ewiges Volk, Tora Einssein mit dem Universum Wiedergeburt, Nirvana Wenn Heilung von Erbsünde: Ewiges Leben Ewiges Leben, 72 Jungfrauen im Bonuslevel Entdeckung des Missing Link Pasta und Biervulkan
Psychoterror Heuschreckenplage - Wiedergeburt als geringeres Wesen Teufel, Fegefeuer, Höllenfolter Hölle Der Mensch mit den Sauriern per Du -
Erleuchtung (kW) 0,5 150 200 1,6 1,25 12 100
Frauen (ca.) 1-2 0-? 1-? 0-1 9-30 1 unbegrenzt
Anhänger 17 Mio. ca. 60 Mio. 375 Mio. 2,1 Mrd. 1,3 Mrd. 500 Mio. 120 Mrd. (ohne Erdlinge)
davon gewaltbereit 2,5% 0,1% 0,1% 2,5% 2,6% 0,5% 0,01%
Gesamturteil ZUFRIEDENSTELLEND GUT GUT AUSREICHEND AUSREICHEND MANGELHAFT SEHR GUT
Preis/Leistung ZUFRIEDENSTELLEND ZUFRIEDENSTELLEND ZUFRIEDENSTELLEND GUT GUT SEHR GUT SEHR GUT

Spezialprojekte
projects