Dänemark

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kongeriget Danmark
Großes satanistisches, ungläubiges Königreich der dänischen Götzendiener Dänemarks
Flagge Wappen
Cross of st legolas Mohammeddrawing
Hauptstadt Kopenhagen
Größte Stadt Kopenhagen
Amtssprache Blasphemie
Regierung blasphemische konstitutionelle Monarchie, seit 1968 durch die königlichen Familien Jensen und Olsen
Nationalhelden die Mohammed-Karikaturisten;
der, der immer im Knast sitzt
Unabhängigkeit 896
Währung Legosteine
Religion Heiße Chicks anbeten
Nationalhymne Tøresund, Tøresund, Tøresund,...

Dänemark ist ein Land im Norden Europas. Als solches ist Dänemark Teil von Skandinavien. Das Land ist nach der Aufnahme Finnlands in die EU wieder aus der selben ausgetreten, was den Nutzen dänischer Probeeuros auf den Materialwert (ungefähr 25 Cent pro Euro) reduziert.

[Bearbeiten] Sprache

Die dänische Sprache ist eine Unterart des Skandinavischen, der Sprache der Wikinger. Sie besitzt einige dieser verdammt coolen nordischen Wikingerbuchstaben wie Æ, Ø, Å und Wörter wie hygelygg oder bråtænchøn.

Dänisch ist recht einfach zu lernen: Man stecke sich eine heiße Kartoffel in den Mund und fange an Dänisch zu reden. Leider ist Dänisch dafür nicht einfach zu verstehen. Insbesondere, wenn man auf jemanden trifft, der kein Rigsdansk, Reichsdänisch, das Pendant zu Hochdeutsch, spricht. Die Dialekte der Inseln sind so zahlreich wie der Giftmüll in der Nordsee und dem Kopenhagener Reichsdänischsprecher so verständlich wie dem normalen Mann, dass Prinz Charles auf Camilla abfährt.

Gesprochen wird Dänisch in Dänemark, auf Grönland und Pharaoh Färöer und mit leichten Abwandlungen auf Island. Da wo Bjørk herkommt.

[Bearbeiten] Geschichte

Einst waren die Dänen selbst Wikinger und gefürchtet in ganz Europa. Heute allerdings sind sie so unbedeutend, daß man die Dänen schon mal mit dem Döner verwechselt.

Dänemark heute ist klein und deswegen weitestgehend unbeutend. In Computer-Strategiespielen wie etwa Medieval II: Total War kann man jede europäische Nation spielen - außer Dänemark, das Land ist schlicht zu unbedeutend. Dementsprechend steckt in der Geschichtsforschung Dänemarks, na sagen wir mal noch Potential. Allerdings wenden sich angereiste Geschichtsforscher meist recht schnell und intensiv den Däninnen zu, was der historischen Datenrecherche recht abträglich ist.

Bekannt ist allerdings, dass Dänemark über vierhundert Nächte lang mit Norwegen in einer Staatenbundunion liiert war. 400 Nächte ist in diesem Falle ein Euphemismus des Dichters Henrik Ibsen, der eine etwas freundlichere Umschreibung für 400 Jahre Fremdherrschaft. Nach der Emanzipation von den Norwegern, die auch heiße Schnitten haben und deswegen von den Schweden in einem kurzen Krieg annektiert wurden, hatten sie Mut gefasst und muckten gegen Preußen auf. Schon 13 Minuten nach Eintritt ins Kampfgeschehen eroberte Preußen die Düppler Schanzen und beendete die dänische Hochnäsigkeit. Preußen nahm sich Schleswig und Holstein und im Nachhinein muss man sich fragen, warum sie nicht noch mehr genommen haben.

[Bearbeiten] Däninnen

Dänemark hat gegenüber anderen Ländern trotz seines schlechten, grauen und verregneten Wetters einen extrem wichtigen und zugkräftigen Standortvorteil: die Däninnen. Innerhalb beispielsweise Deutschlands findet man viele hässliche Frauen und Vetteln, gepierct-arschgeweihtätowierte Techno-Haarfärber-Mädchen aus dem Osten, die man an ihrem Kleidungsstil, spätestens aber wenn sie den Mund aufmachen, erkennt, aber in Dänemark sieht man keine hässlichen Frauen. Keine einzige, nicht eine! Dort fängt es bei hochwertig mittelmäßig gutaussehend erst an und steigert sich bis hin zur blonden Göttin. Nirgends kann man so wunderschöne Frauen finden wie in Dänemark. Oh mein Gott, sie sind so bildschön, das kann man sich als Deutscher, gewohnt an all die Marotten und Gesichtsbaracken vor oder hinter der eigenen Haustür gar nicht vorstellen. Dänische Männer leben in einem Paradies. Deswegen ist auch verständlich, dass es nur unter großem Aufwand möglich ist, die dänische Staatsbürgerschaft anzunehmen, die eine Grundvoraussetzung für längerfristigen Aufenthalt im Lande ist. Alter Däne, habt ihr schon mal die dänische Frauenhandballnationalmannschaft gesehen? Oder die Volleyballerinnen? Oder die Wasserballerinnen? Oder die Ballettänzerinnen? Oder die Fußballerinnen? Oder die Basketballerinnen? Oder überhaupt einfach die ganz normalen Frauen auf der Straße? Boah!!!

Dänisches Geld
Dänisches Geld kann nur einmal verwendet werden. Nach dem Bezahlen wird es mit Hilfe eines Lochers entwertet.

[Bearbeiten] Fakten

  • Dänemark ist in der altnordischen Literatur die Heimat Hamlets .

[Bearbeiten] Berühmte Dänen

  • Die Wikinger aus Flåke
  • Helmut Willem Lego
  • Brigitte Nielsen (Silvester Stallones Ex-Frau. Ex, weil sie Rocky mit ihren riesigen Brüsten k.o.-geschlagen hat.)
  • Magarethe von Dänemark - Königin und weiblicher «Pate» der Vitalienbrüder
  • Hamlet - Großprinz & Totenschädelsammler
  • Ein namenloser Fernsehkoch, der in einer albernen Puppenshow mit Löffeln um sich wirft und "smørebrødsmørebrødrømpømpømpøm" singt.
  • ABBA, Rockband, bestehend aus Aønius (Bass), Bøbø (Schlagzeug), Bråtårsch (Gitarre) und Pippi Ærebelt (Keyboard, Gesang)
  • Jòn Øreson, Erfinder des Örestücks und Quizmaster in der Fernsehshow "Sø sind wir Dænen"

[Bearbeiten] Export



Staaten in Europa
Großmächte: Andorra | Bayern | DDR | Estland | Finnland | Irland | Island | Lettland | Litauen | Luxemburg | Monaco | Schweiz | Ungarn
Rechtsextreme panslawistische Staaten: Bulgarien | Kroatien | Polen | Russland | Serbien | Slowakei | Slowenien | Sudetenland | Tschechien | Ukraine | Weißrussland
Geheime Untergrundstaaten: BRD | Holland | Isle of Man | Isle of Woman | Neukölln | Norwegen | Ostdeutschland | Schweden | Sowjetunion | UdSSR | Uranien
Schurkenstaaten: Albanien | Deutschland | Frankreich | Fürstentum Liechtenstein | Gibraltar | Griechenland | Israel | Luxemburg | Portunesien | Rumänien | Vatikan
Existenz nicht bestätigt: Belgien | Bosnien und Herzegowina | Europäische Union | Kekkoslowakei | Kosovo | Österreich | Ehemaliges Jugoslawien | Schottland
Irrelevante Staaten: England | Italien | Lappland | Irgendwas mit M | Malta | Niederlande | Nordirland | San Marino
Sonstige: Antideutschland | Atlantis | Dänemark | Deutsche Demokratische Diktatur | Mazedonien | Moldawien | Molwanien | Montenegro | Portugal | Spanien
Nicht in Europa, aber in der Liste: Kasachstan | Türkei

Spezialprojekte
projects