Europa

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Eurofahne
Die Europäische Fahne

Europa ist, im Gegensatz zu Amerika, tatsächlich und nachweislich von einer Göttin gegründet worden.

[Bearbeiten] Geschichte

Botero Europa2 Florida 2010
Europa auf einem Stier
(Aufgrund der aktuellen Finanzmarktkrise und fallenden Kurse in europäischen Staaten wird diskutiert, ob als zeitgenössische Darstellung der Stier durch einen Bären ersetzt werden sollte)

Die Vereinigung Europas wurde von vielen großen Politikern angestrebt, unter anderem durch Karl den Großen im 9. Jahrhundert, weiterhin von Napoleon sowie 1938 durch das Deutsche Reich, ist dann aber letztendlich Anfang 1945 gescheitert. Derzeit versucht man verzweifelt, eine Vereinigung Europas durch die Europäische Union zu vollziehen. Auch dies scheint zum heutigen Zeitpunkt zum Scheitern verurteilt.

[Bearbeiten] Merkmale

Die Europäer verstehen sich einfach nicht, da sie unter dem Babylon Syndrom leiden. Europa hat keinerlei Motivation zur Veränderung, da es einfach zu alt ist. Deswegen werden alle paar Jahrzehnte riesige Feuerwerke veranstaltet.

[Bearbeiten] Hymne

Die Europahymne ist das Lied "The Final Countdown" der schwedischen Rockband Europe.

[Bearbeiten] Staaten in Europa

Europe capitals map de
Aktuelle Europakarte

[Bearbeiten] Nachbarländer

Die Nachbarländer ändern sich dauernd, da solche meistens kurze Zeit später Mitglieder werden. Es gibt jedoch Länder, die aufgrund ihrer politischen oder geographischen Lage niemals beitreten werden:

  • England, Nordirland, Schottland und Wales: Die Union dieser vier Staaten bildet das Vereinigte Königreich (engl. United Kingdom, kurz UK), einen souveränen Staat vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas.
  • Die Schweiz: Die EU hat besonders bei Osterweiterungen Probleme (ein Beitritt der USA könnte innerhalb weniger Stunden erfolgen, da diese im Westen liegen). Da die Schweiz neben einer solchen Ost- auch eine Nord- Süd- und Westerweiterung wäre, wird sie wohl nie beitreten können und müsste im Falle eines Krieges über eine Luftbrücke versorgt werden.
  • Russland: Russland endet im japanischen Meer und gehört paradoxerweise trotzdem zu Europa.
  • Türkei: Die Türkei gehört zwar nicht zu Europa macht aber nix. Dort leben immerhin 70 Millionen Konsumenten für teure europäische Produkte.

[Bearbeiten] siehe auch


Staaten in Europa
Großmächte: Andorra | Bayern | DDR | Estland | Finnland | Irland | Island | Lettland | Litauen | Luxemburg | Monaco | Schweiz | Ungarn
Rechtsextreme panslawistische Staaten: Bulgarien | Kroatien | Polen | Russland | Serbien | Slowakei | Slowenien | Sudetenland | Tschechien | Ukraine | Weißrussland
Geheime Untergrundstaaten: BRD | Holland | Isle of Man | Isle of Woman | Neukölln | Norwegen | Ostdeutschland | Schweden | Sowjetunion | UdSSR | Uranien
Schurkenstaaten: Albanien | Deutschland | Frankreich | Fürstentum Liechtenstein | Gibraltar | Griechenland | Israel | Luxemburg | Portunesien | Rumänien | Vatikan
Existenz nicht bestätigt: Belgien | Bosnien und Herzegowina | Europäische Union | Kekkoslowakei | Kosovo | Österreich | Ehemaliges Jugoslawien | Schottland
Irrelevante Staaten: England | Italien | Lappland | Irgendwas mit M | Malta | Niederlande | Nordirland | San Marino
Sonstige: Antideutschland | Atlantis | Dänemark | Deutsche Demokratische Diktatur | Mazedonien | Moldawien | Molwanien | Montenegro | Portugal | Spanien
Nicht in Europa, aber in der Liste: Kasachstan | Türkei

Spezialprojekte
projects