Undictionary:O

Aus Uncyclopedia

(Weitergeleitet von Orchester)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pencil2
Willkommen bei Undictionary, ein Wörterbuch das Wissen schafft.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z *

[Bearbeiten] O

[Bearbeiten] ODBC

Die Abkürzung ODBC wird oft für Sitzungen auf Arbeitsebene verwendet und steht für ohne den blöden Chef bzw. ohne die blöden Chefs. Im Gegensatz zu einer Besprechung, an der ein Vorgesetzter teilnimmt, führt ein ODBC-Meeting manchmal tatsächlich zu einem sinnvollen Ergebnis.

[Bearbeiten] Oettinger

Oettinger ist ein Kampfstoff aus dem II. Weltkrieg der heutzutage gewinnbringend an Arbeitslose, Fußball-Fans und Punks vertrieben wird. Da diese traditionelle Art des liebevoll "Ötti" genannten Bieres durch das Kriegswaffenkontrollgesetz eingestellt werden musste, suchten die Braumeister eine neue Methode dieses Gesöff zusammenzubrauen. 1947 begannen die Ingeniuere der Brauerei die Abflüsse aller anderen deutschen Brauereien direkt an die eigene Flaschenabfüllung der Brauerei Oettinger anzuschließen. Diese bahnbrechende Lösung beschert uns bis heute ein günstiges Bier, welches nach ausreichendem Genuss auch abführend wirken kann, ganz ohne aufwändige Werbung.

[Bearbeiten] Ökobilanz

Ökobilanz ist eine sinnlose Wortergänzung: Öko als Abkürzung für Ökonomie und der Begriff Bilanz als Dreh- und Angelpunkt aller Ökonomie, das ergibt zusammen keinen neuen Sinn.

[Bearbeiten] Oktoberflächlichkeit

Oktoberflächlichkeit nennt man das Zusammentreffen der deutschen Möchtegernprominenz, die sich auf dem Oktoberflächlichkeitsfest alljährlich die Hände schüttelt. Das Motto ist jedes Jahr dasselbe: Je oktoberflächlicher, desto besser! Sämtliche Skandalpromis und blaublütige Pavillionpisser können sich hier über ihre Fehltritte im vergangenen Jahr auslassen und ihre nächste Hochzeit mit einem wie immer willkürlichen Partner ankündigen. Manche dieser selbsternannten oktoberflächlichen Wannabe-VIPs lassen in den Tippis Listen aushängen, in denen sie darüber abstimmen lassen, welches Körperteil sie als nächstes in der Lieblingsmetzgerei um die Ecke vergrößern, verkleinern oder mit Wurstsalat aufspritzen lassen wollen.

[Bearbeiten] Ölbörse, iranische

An der iranischen Ölbörse werden Öl- und Gasprodukte sowie Organe gehandelt. Wie allgemein bekannt ist, stürzte die Ölbörse auf der Insel Kish bei ihrem Start am 17.02.2008 den Dollar in eine tiefe Krise, weil sie erstmals in der Geschichte den Abschluß von Öl-Terminkontrakten auf der Basis des Rubel ermöglichte und somit den Dollar als Leitwährung ablöste. Daran änderte auch nichts, daß der Westen eine zeitlang durch mehrere unterbrochene Unterseekabel vom indischen Internet getrennt war.

[Bearbeiten] Oma Eusebia

Oma Eusebia ist eine Bewohnerin von Fuxholzen, die nicht nur exzellent Kuchen und Torten bis zur Größe eines Einfamilienhauses backen, sondern auch trotz ihres hohen Alters exzellent Nudelholz werfen kann. Eine Besonderheit von Oma Eusebia ist ihr Herd, der fertig verzierte Torten liefert.

[Bearbeiten] Onlinebanking

Onlinebanking ist das Verfahren über das Internet Bankgeschäfte zu tätigen. Onlinebanking hat den Vorteil, dass der Überwachungsstaat und andere Verbrechensorganisationen exakt den Kontostand verfolgen können. Außerdem wurde Phishing so endlich möglich.
Wem Onlinebanking in Eigenregie zu mühselig ist, kann sich auch an international anerkannte Dienstleister wenden, die mit erprobtem Fachwissen und großem persönlichem Einsatz Onlinebanking-Dienstleistungen übernehmen, siehe auch Nigeria-Connection.

[Bearbeiten] Onlinedurchsuchung

Onlinedurchsuchung ist ein unbürokratisches Vorgehen der Bundesregierung, bei der sogenannte Onlineagenten bei Regimekritikern einbrechen, um einen Windows-Rechner zum Laufen zu bringen, damit ein oder mehrere Bundestrojaner installiert werden können.

[Bearbeiten] Optimist

Ein Optimist ist ein humanoides Wesen, dass in allem was es tut optimal ist. Es zeichnet sich besonders durch optimalen Selbstbetrug und optimale Heuchlerei aus.

[Bearbeiten] Oralverkehr

Oralverkehr ist die wissenschaftliche Umschreibung einer Fortbewegungs-Art, die von total erschöpften Menschen bevorzugt wird. Sie wird umgangssprachlich auch "Auf dem Zahnfleisch gehen" genannt.

[Bearbeiten] Orchester

Ein Orchester ist ein verrückter Haufen Leute, der sich gewöhnlich in einem Graben versammelt, um von dort aus akustisch auf sich aufmerksam zu machen.

[Bearbeiten] Organhandel

Der Organhandel ist ein Geschäft, bei dem gebrauchte Organisten und andere Musiker aus der ganzen Welt angeboten und verkauft werden. Etwa 70.000 Menschen warten in Europa auf neue Haus- und Kammermusiker, oftmals mehr als 3 Jahre lang. Gleichzeitig bieten erfolgreiche Vermittlungen immer bessere Bildungschancen auch für nichtvermögende Empfänger. Klavierkinder, die ihre Ausbildung durch Hauslehrer erfuhren, werden im allgemeinen vom Besuch der Koranschule befreit.

[Bearbeiten] Organist

Ein Organist ist ein Musiker, der als gelernter Klavierspieler nicht gut genug war und nun jeden Sonntag langweilige Kirchenlieder spielen muss. Dazu benutzt er eine sogenannte Orgel, die wie ein Klavier mit einer übergroßen, hochkant gestellten Panflöte drauf aussieht. Letztere wird als Orgelpfeifen bezeichnet, da sie pfeifende Geräusche erzeugt, wenn man auf die Tasten der Orgel drückt.
Äthymolligie (die inkorrekte Schreibweise ist ein beabsichtigter Witz!):
  • Der Begriff setzt sich zusammen aus: ist: früher auch yst --> Organyst, der Arzt der bei Organerkrankungen konsultiert (a. d. lat.: consultan=mit Herrschaft) wird.


[Bearbeiten] Ostbayern

(inoffiziell Österreich) ist das 17. deutsche Bundesland. Obwohl die Ostbayern gerne zu BRD wollen, geben sie es nicht zu. Die Frage ist nur, warum??????????

[Bearbeiten] Osterweiterung

Nachdem die Mauer gefallen war, fielen die ehemaligen Gebiete des fröhlich-bunten Arbeiter- und Bauernstaates DDR der hunnischen Diktatur namens Deutschland in die Hände. Zu seiner großen Überraschung stellte Deutschland fest, dass es auch NOCH weiter östlich als die DDR ein Stück Welt gab. Ein Land zu entdecken und zu wollen ist für die deutsche Seele ein und dasselbe. Die Proteste von Frankreich, dem Kaiserreich Großbritannien und Mexiko wurden freundlichst ignoriert, als Deutschland sich daran machte, sich nach Osten zu erweitern und den Euro bis and den Ural zu tragen (Hurra!). Was dann mit diesen neuen Ländereien im Osten geschah, das weiß heute keiner. Interessiert aber auch keine Sau.
Dieses Pilotprojekt stiess in der höhereren Etagen der EU auf Begeisterung, so kam es zum Grossen Big-Bang Ostwärts (siehe auch EU-Osterweiterung).

[Bearbeiten] Ostküstrin

Ostküstrin (poln.: Kostrzyn nad Odrą) ist eine durch einen flüssigen Vorhang namens Oder sowie die Ruinen der im Zuge von 40 Jahren DDR komplett zerfallenen Stadt Küstrin von Westküstrin (amtl.: Küstrin-Kietz) getrennte Kleinstadt. Gelegentlich nimmt dieser Vorhang an Breite zu, was dann bei den Bewohnern der genannten Orte regelmäßig feuchte Träume hervorruft.

[Bearbeiten] Ostsee

Die Ostsee ist mit einem Wasservolumen von 226583634267m³ ein See, der zu den Großseen zu zählen ist. Oft als kleiner Bruder der Nordsee und der Südsee sowie dem Westsee verschrien, findet man auch im Ostsee viele interessante Tiere und Pflanzen (Fische, Algen, Plankton, Vogelgrippe, Menschenleichen...). Der Tourismus und die Schifffahrt sowie Seebestattungen in Verbindung mit Tourismus und Schifffahrt finanzieren die unheimlichen Wassermengen.

[Bearbeiten] Ottografie

Die Ottografie ist der populäre Ableger der Orthographie (vulgo Rechtschreibung) und charakterisiert die Art und Weise, wie sich Otto Normalverbraucher das korrekte Schreiben so vorstellt.

[Bearbeiten] Oxymoron

Oxymoron ist ein englisches Schimpfwort. Es setzt sich aus den Komposita Oxygen und Moron zusammen und bedeutet „Sauerstoff-Depp“. Unter anderem werden in der Tauchersprache Kollegen damit tituliert, die trotz besseren Wissens nicht genügend Sauerstoff mitführen.

[Bearbeiten] Ozapft

Ozapft is' ist die laxe Variante der Vollzugsmeldung bei BND, BKA, NSA, Telekom sowie Horst Seehofer.

[Bearbeiten] Ozean

Der Ozean ist die größte Toilette der Welt. Sie ist mit natriumchloridhaltigen Dihydrogenmonoxid und allerlei vom Menschen eingebrachten Schadstoffen gefüllt und umfaßt ca. 71% der Erde. In diesem bis zu 11 km tiefen Abwasserbecken tummeln sich Myriarden unbekannter Lebewesen von denen ein Großteil ausgestorben sein wird, bevor sie vom Menschen überhaupt entdeckt oder verspeist werden können.
Die verschiedenen Ozeane
  • Pazifik
  • Atlantik
  • Indischer Ozean
  • Arktischer Ozean (demnächst wieder ganzjährig befahrbar)
Spezialprojekte
projects