Panzer

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Panzer ist ein häufig durch völlige Untermotorisierung langsames kettengetriebenes Auto, mit dem man gefahrlos jedes Land der Erde bereisen kann, da er zum einen keine Straßen braucht und zum anderen einen guten Schutz bei Überfällen bietet. Doch nicht überall wo Panzer drauf steht ist auch ein Panzer drin.

Mit Hilfe der häufig eingebauten Kanone kann man sich auch seine eigenen Braten schießen. Dabei muß man allerdings aufpassen, dass man nicht aus einer zu weiten Entfernung schießt, weil man sonst die Beute auf Grund der Langsamkeit der Panzer erst nach mehreren Tagen erreicht und man bis dahin durch einen qualvollen Hungertod verenden kann.

Die besten Panzer bauen die U.S.A. Sie werden dort im Zuge der Einsparung von Rohöl in großen Mengen am Fließband produziert um als Ersatz für die bisher dort im Einsatz befindlichen sogenannten SUVs zu dienen. Da Panzer im Durchschnitt nur etwa 20 Liter Diesel pro Kilometer verbrauchen lassen sie sich deutlich sparsamer als SUVs bewegen. Des Weiteren werden Panzer dazu gebaut, um in Museen neugierige Touristen zu erfreuen.

Die Hochzeit der Panzerkampfwagen war der 2.Weltkrieg, auf deutscher Seite kamen damals Tiernamen als Bezeichnung für die "Sonderkraftfahrzeuge" auf, auf alliierter Seite vertraute man auf sogenannte Sherman Panzer oder auch je nach Standpunkt benannte "Super-Sherman" oder "Papp-Panzer". Weil diese "Sonderkraftfahrzeuge" auf deutscher Seite aber mit Nachdruck und total überhöhter Geschwindigkeit weiterentwickelt wurden, kam es zu Problemen, namentlich waren dies Fahrwerksschäden (Panzer V(Panther) bis Panzer VIII(Maus))und Untermotorisierung wie etwa beim ca.62 Tonnen schweren "Königstiger" oder auch "Panzerkampfwagen Tiger II" die aus der Nähe durchaus verwundbar waren, wenn sie nicht schon vorher irgendwo stecken geblieben waren.

Panzer werden vor allem von Ländern wie China, Russland oder den USA gebaut, die vor allem an Dikta…. Ich meine Präsidenten von Ländern wie Beispielsweise dem Irak verkauft werden um in einer neuen Golfkriegsrunde von den USA zerschrotet zu werden. Wies sich natürlich gehört sind diese Präsidenten so schlau ihre Panzer wiederholt in Ländern wie China zu kaufen, um sich diese in einseitigen Krie.. ehmm Spielen zerschroten zu lassen. So gehört es auch beim Panzerkauf dazu, mal unter den Panzer zu kriechen und zu schauen ob da nicht Made in China drauf steht. Dies könnte nämlich trotz des niedrigen Preises schlecht ausgehen.

Stumpfsymbol Dieser Artikel ist ein Stumpf!

Diese Vorlage bescheinigt dem Artikel, was man sonst nur über Peter Maffay sagt: Er ist etwas zu kurz geraten. Ist das Thema für einen ausführlichen Artikel eher ungeeignet, so droht die Abschiebung ins Undictionary.

300px-The Scream Große Künstler sind bereits an der Bebilderung dieses Artikels gescheitert.
Schaffst Du es?
Spezialprojekte
projects