Recht

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Recht
Rechtswissenschaft wird auch an Universitäten gelehrt.

Recht ist das was ich habe. Sonst wäre es nämlich link. Es entstand, als alles entstanden ist (siehe auch Schöpfungsgerichte). Recht wird definiert durch ein Gesetz, das von der Legislative legalisiert und von der Exekutive exekutiert wird. Es gibt eindeutig abgelegte Kränze, die Recht und Unrecht voneinander abkränzen. Sind die Rechte Mächtiger grenzenlos, oder für Ohnmächtige schwer erkennbar, definieren Auslegungsgesetze die Art der Rechts- oder Linksanwendung.

Das Recht ist grundsätzlich auf der Seite des Stärkeren, damit der die Rechte des Schwächeren schützen kann. Falls Rechte im Rechtsdschungel nicht mehr aufgefunden werden können, gilt das Faustrecht. Hier unterscheidet man Linke von Rechten. Wer nicht bis 10 zählen kann, kann sich von einem Rechtsanwalt vertreten lassen.

[Bearbeiten] Siehe auch

Spezialprojekte
projects