Reis

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
SackReis
Sammelpunkt Werde kreativ und hilf mit!

Dieser Artikel könnte noch groß und mächtig werden! Hilf mit, bring deine Ideen ein oder ermutige andere Autoren hier mitzumachen!

„In 10 Minuten kann man mit dem Transrapid einen Reissack in den Hauptbahnhof bringen.“

~ Edmund Stoiber über Reis


Reis (chin. ORYZA) wird in Säcken abgefüllt, welche häufig dazu neigen, in China völlig grundlos umzufallen.

[Bearbeiten] Geschichte

Der Reis entstand zur gleichen Zeit wie die Chinesen, vor ca. 5000 Jahren; der erste Bauer (Jesus kistus) baute Reis während der sogenannten Reisplantage an. Im 18. Jhdt. brachten Ping und Pong den Reis nach Europa und Amerika der seit dem auch dort angebaut wird. Im 21. Jhdt. hat Reis eine große Bedeutung, es gab sogar einen Krieg um Reis als Russland den Reiswerfer 2001 baute, der als stärkste Waffe der Welt galt. Ende Juli 2005 erhöhte China die Reissteuer auf 19% und erhoffte sich damit einen Gewinn von 100.000.000.000 Yuán.

[Bearbeiten] Arten

Von Reis gibt es bisher neun entdeckte Arten, es werden immer wieder neue Arten entdeckt.

  • Rohreis
  • Weißreis
  • Vollreis
  • Tiefpreis
  • Fleischreis
  • Kondomlisareis
  • Maisreis
  • Alkreis
  • Landkreis
  • Quarkreis
  • Nördlinger Reis
  • A-Reis
  • B-Reis
  • C-Reis
  • Österreis
  • Frankreis
  • Erdbeereis
  • Genmanipulierter Reis
  • Feldenkreis
  • Gletschereis

[Bearbeiten] größte Reisproduzenten

Auf dem ersten Platz liegt China mit 200.000.002.000.000.000.000.000.000.002 Reiskörnern. Dicht gefolgt auf dem zweiten liegt US-Reis mit ca. 150.000.030.000.000.030 Reiskörnern. Den dritten Platz teilen sich Österreis und Polen mit genau 100.000.000.000.000 Reiskörnern. Der Vertrieb der unterschiedlichen Reissorten erfolgt über sogenannte "Reisebüros".

[Bearbeiten] Verwendung

Reis wird überall auf Welt hauptsächlich zum Kochen verwendet. Seit ein paar Jahren entwickeln die Portunesischen Reis-Mais-Forscher neue Anwendungsmöglichkeiten, z.B. das Reisgas und das Reisbenzin.

[Bearbeiten] Anbau

Reis kann in Abhängigkeit von Terroristen und den Reispiraten auf zwei Arten angebaut werden, der Nassreisanbau wird ist der bekannteste.

[Bearbeiten] Nassreisanbau

In diesem Reisanbauverfahren wird der Reissamen zunächst ertränkt, dann wird er zwischen 10.000 anderen Samen auf einem Schlammboden eingepflanzt. Nach 2½ Jahren ist er dann ausgewachsen, kann geerntet und dann verarbeitet werden.

[Bearbeiten] Zitate

[Bearbeiten] Siehe auch

[Bearbeiten] Weblinks

Spezialprojekte
projects