Schwimmbecken

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Chlorbad

Ein Becken, in dem Chlor ausgetreten ist sollte man meiden

Kinderbecken morgens

Ein Kinderbecken morgens

Schwimmbecken sind die Kloschüsseln in einem Schwimmbad. Sie werden mit Dihydrogenmonoxid gefüllt, damit man in diese Chlor hineinleiten kann. Ohne Dihydrogenmonoxidfüllung würde das Chlor austreten und durch seine ätzende Wirkung die Lungen der Schwimmbadbesucher gefährden.

In vielen Schwimmbecken ist das Pinkeln vom Beckenrand verboten.

[Bearbeiten] Kinderbecken

Kinderbecken sind morgens kalt und klar, abends warm und gelb.

Schwimmbad Thailand

Ein öffentliches Schwimbecken in Thailand

[Bearbeiten] Sprungbrett

An manchen Schwimbecken gibt es Sprungbretter damit man von weiter oben besser auf die unter einem im warmen gelben Wasser schwimmenden Menschen auf den Kopf urinieren kann.

Diese Becken werden Sprungbecken genannt.

[Bearbeiten] Fakten über Schwimmbecken

  • Wer ins Schwimmbecken scheißt spart Hakle-Feucht!
  • Wasser kann naß sein, muss es aber nicht!
  • Hummer bevorzugen Schwimmbecken mit kochendem Wasser.
  • Es gibt immer wieder die Gerüchte das ein Brechdurchfallbecken zwingend erforderlich ist in einem öffentlichen Schwimmbecken. Dies ist aber nur in Bielefeld der Fall

[Bearbeiten] Zitate

  • "Und damals im Schwimmbecken als der Kid seinen Rock in mich..." - Pamela Anderson
  • In Warschauer Pakt, Schwimmbecken sind klein!
Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects