Win95

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Win95 (Gewinne95) ist ein Computerspiel, das von der Firma Microsoft entwickelt wurde. Ziel des Spiels ist es, alle Systemdateien in einen stabilen Zustand zu bringen. Fehlerhaft gespielte Level finden ihr Ende auf dem sogenannten Blue Screen of Death. Dies bewirkt im schlimmsten Fall einen Neustart des Spiels, wobei alle bisher erfolgreich absolvierten Level nochmals durchgespielt werden müssen. Daher empfiehlt es sich, Sicherungen der stabilen Dateien zu bevorraten.

[Bearbeiten] Add Ons

Über die Zeit wurden immer neuere Add-Ons für Gewinne 95 entwickelt. Diese sogenannten Patches sorgen auch weiterhin für einen hohe Beliebtheit des Spiels, obwohl die Nachfolger schon veröffentlicht wurden.


Beispiele für diese Add Ons
  • Zuverlässigkeits-Update (KB-123456) (Bringt nichts, dient nur dazu verschiedene Nutzerdaten an Microsoft zu senden.)
  • Zuverlässigkeits-Update (KB-123457) (Verändert die Shoutdown Zeit von 3 Minuten auf 2,99999999999999999 Minuten.)
  • Windows Update (KB-123333) (Ist da, um die Update Liste in Windows 95 länger wirken zu lassen.)
  • Windows Mega-Sound-Pack (KB-Sound1) (Fügt einen doppelt so nervigen Startup und Shoutdown Sound ein wie bei WinXP.)

[Bearbeiten] Kritik

Gewinne 95 ist bei Mitgliedern aller Gesellschaftschichten zu finden. Manche Menschen verbringen Stunden, Tage, Wochen, ja Monate mit diesem Spiel. Deshalb wird überlegt, ob Gewinne 95 als Droge einzustufen ist. Gewinne 95 ist allerdings die Todesursache Nummer eins, da die Spieler leider nicht zu oft Gebrauch machen von ihren Festplatten . Allerdings ist diese Maßnahme noch umstritten, da damit der Überbevölkerung in Deutschland ein Ende gesetzt werden könnte.

[Bearbeiten] Vorteile

Gewinne 95 hat als echte Neuerung und absolutes Alleinstellungsmerkmal echtes Multitasking: Es kann gleichzeitig starten und abstürzen!

[Bearbeiten] Verzichtgleichbare Spiele

[Bearbeiten] Siehe auch


Spezialprojekte
projects