Windkraftanlage

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kranichhaecksler neu
Moderne Kranichhäcksler für die Stromerzeugung
Kranichhaecksler alt
Ein alter Kranichhäcksler für die Getreidezerkleinerung

Eine Windkraftanlage (auch Kranichhäcksler) ist eine Anlage, welche mit Hilfe eines Rotors die Kraft des Windes nutzbar macht. Reisende berichten aber auch von Windkraftanlagen, die die gewonnene Kriminelle Energie sofort wieder in Wind umsetzen, um die, dem natürlichen Wetterkreislauf entzogenen Lüfte sofort wieder der Atmosphäre hinzuzufügen.

Windkraftanlagen können weiterhin genutzt werden, um

  1. Elektroenergie zu erzeugen
  2. Getreide zu mahlen
  3. Vögel zu zerkleinern
  4. Don Quichote in den Wahnsinn zu treiben
  5. Wasser aus großer Tiefe herauf zu pumpen (nur in Texas)
  6. Trimmräder in Fitnesstudios anzutreiben

Bevor eine Windkraftanlage jedoch in Betrieb genommen werden kann, muss eine fachgerechte Masturbation erfolgen.

Kranichhäcksler sind in den letzten Jahren sehr beliebt geworden und ihre Errichtung wird sogar staatlich gefördert, denn sie erzeugen Strom ohne dabei Schadstoffe zu produzieren und schreddern nebenbei noch ein paar Vögel, welche sonst mit ihrem Kot die Dächer unserer Autos verunstalten würden. Der größte Vorteil in den Windkraftanlagen wird jedoch darin gesehen, dass für den Abtransport des erzeugten Stromes keine Hochspannungsleitungen verlegt werden müssen. Einfach ein paar Kilometer Verlängerungskabel rüber zur Elbekreuzung, einstecken und fertig.

Die neueste Art Windkraft-Anlage wird diskret in die Polster von Bürosesseln eingebaut, hocheffiziente Turbinen, die die Flatulenz von schläfrigen Sesselpupsern in elektrische Energie umsetzen, um sie regelmäßig (Flat-Rate) mit leichten Stromstößen zu wecken.


Dieser Artikel befindet sich in einem schlechten Zustand. Das Autorenteam der Uncyclopedia entschuldigt sich dafür und schiebt die Schuld auf den Benutzer Nequmodiva. Warum dieser keine ordentliche Überarbeitung des Artikels vorlegen konnte, steht in seinem Buch „Wie ich einmal einen Artikel über Windkraftanlagen schreiben wollte“. Unbooks Windkraftanlage
Spezialprojekte
projects